DebateTimer

DebateTimer 1.3

Stoppuhr für Redezeiten

Mit dem kostenlosen DebateTimer kontrolliert man Redezeiten bei Vorträgen oder Diskussionsrunden. Mit der Freeware hält der Nutzer die vorgeschriebenen Zeiten für die eigenen Redebeiträge besser ein. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Mit dem kostenlosen DebateTimer kontrolliert man Redezeiten bei Vorträgen oder Diskussionsrunden. Mit der Freeware hält der Nutzer die vorgeschriebenen Zeiten für die eigenen Redebeiträge besser ein.

DebateTimer funktioniert wie eine Stoppuhr. Der Nutzer stellt die gewünschte Zeitspanne vor dem Beitrag ein. Dazu wählt man die Art und die Zeitintervalle für ein akustisches Alarmsignal. Optional kontrolliert DebateTimer auch simultan die Zeiten eines zweiten Sprechers.

Nach dem Start zeigt DebateTimer den Countdown für die eingestellte Zeit an. Zusätzlich tönt in der gewählten Lautstärke zu bestimmten Zeitintervallen ein Alarm. So benachrichtigt die Freeware den Redner beispielsweise mehrere Minuten vor Ende des Beitrags oder alle 30 Sekunden.

FazitDebateTimer hilft Vortragenden bei der Kontrolle ihres Redebeitrages. Die Freeware erweist sich auch nützlich als Übungsinstrument vor wichtigen Redebeiträgen. Damit vermeidet man den unkontrollierte Redeschwall bei dem eigenen Vortrag.

DebateTimer

Download

DebateTimer 1.3